Ihr Warenkorb
keine Produkte

Wong Kar-Wai: The Grandmaster

Art.Nr.:
M-DVD-1000148
Lieferzeit:
ca. 3-4 Tage ca. 3-4 Tage (Ausland abweichend)
Lagerbestand:
2 Stück
7,99 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

In den Warenkorb
Versandgewicht: 0,89 kg je Stück

 

Titel The Grandmaster
Regie Wong Kar-Wai
Erscheinungsjahr  2013
Gattung Film - Drama
FSK ab 12 freigegeben
Typ DVD, 118 Min
Zustand Neu
Sprache Deutsch, Kantonesisch/Mandarin
Untertitel Deutsch
Ton Dolby Digital 5.1
Bildformat 2,40:1 (16:9 anamorph)
Region 2 / PAL (Europa)
Bonus Making of, Auf den Spuren der Großmeister, Die Special Effects, Trailer
Darsteller Tony Leung Chiu-wai, Zhang Ziyi, Chang Chen



Entdecke die Legende von Ip Man - Lehrer und Mentor von Bruce Lee

Ip Man (Tony Leung Chiu-wai), aufgewachsen im Süden Chinas, nimmt seit seiner Kindheit an den Kung-Fu-Wettkämpfen im berühmten Goldenen Pavillon teil. Eines Tages taucht Meister Gong aus dem Nordosten auf, um das Ende seiner Laufbahn vor Ort zeremoniell zu begehen.

Der eine hört auf, der andere setzt seinen Weg fort. Wem aber gebührt es fortan, sich Großmeister zu nennen? Ip Man? Meister Gongs Tochter Gong Er? Oder gar Yi Xian Tian, den es ins entfernte Taiwan verschlagen hat? Einige wollen schützen, was ihnen gehört, andere suchen nach Erleuchtung und wieder andere nur einen Kampf.


 

Wong Kar-Wai, geboren 1958 in Shanghai, zog mit seiner Familie nach Hongkong als er fünf Jahre alt war. Er studierte Grafikdesign und arbeitete als Produktionsassistent beim Fernsehen sowie als Drehbuchautor bevor er begann Regie zu führen. Er hat bei gut zehn Filmen Regie geführt wobei "In the Mood for Love" (2000), "My Blueberry Nights" (2007) und "The Grandmaster" (2013) zu den bekanntesten gehören.

Wong Kar-Wai ist einer der wenigen Regisseure Hongkongs, der sich mit einem ganz eigenen vom Mainstream stark abweichenden Stil international durchsetzen Konnte. Lange, Intensive Einstellungen und extreme Nahaufnahmen zeugen ebenso von seiner Handschrift wie schnelle Schnitte voller Bewegungsunschärfen, sich wiederholende Szenen und musikalische Leitmotive. Seine Filme sind poetisch, stimmungsvoll und in ihrem Stil unvergleichlich.