Ihr Warenkorb
keine Produkte

Wu Chengen: Sun Wukong san da Baiguijing

Art.Nr.:
PB-SH-1000225
Lieferzeit:
ca. 3-4 Tage ca. 3-4 Tage (Ausland abweichend)
Lagerbestand:
1 Stück
Statt 3,00 EUR
Nur 2,40 EUR

inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

In den Warenkorb
Versandgewicht: 0,344 kg je Stück

 

Titel Sun Wukong san da Baiguijing
Autor Wu Chengen
Erscheinungsjahr 2004
Gattung Comic, Klassiker
Typ broschiertes Buch, 18,5 x 26cm
Zustand gebraucht, sher gut erhalten
Sprache Chinesisch
Übersetzung  
Seitenzahl  114
ISBN 978-7-801-38376-1
Verlag Haitun Chubanshe
Abbildungen durchgehend farbig bebildert

Sun Wukong schlägt drei Mal den Dämon Baiguijing

Der populärste Roman Chinas, Xiyouji - Die Reise in den Westen, wird in China von Kindern gern als Comic gelesen. In zahlreichen Bänden wird die Geschichte von vier Pilgern erzählt, die sich auf Geheiß des Kaisers auf den langen und gefahrvollen Weg in den Westen machen, um Buddha zu huldigen und die heiligen Schriften zu holen. Die Gruppe besteht aus dem frommen Priester Tripitaka und seinen Begleitern, dem Affenkönig Sun Wukong, Eber Bajie und dem Sandmönch.

In diesem Band kämpft Sun Wukong gegen den mächtigen Dämon Baiguijing (weißer Knochen Dämon). Drei Mal tötet Sun Wukong den Dämon, der sich ihnen in den Gestalten einer jungen Frau, einer alten Frau und eines alten Mannes zeigt. Von der Pilgergruppe erkennt nur Sun Wukong den Dämon hinter den Gestalten und wird von seinen Reisegefährten für die Tötungen schwer getadelt.